hier:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Deutsch-Französische Gesellschaft Köln e.V. lädt am Dienstag,

dem 20. Februar 2018, um 18:00 Uhr ins Institut Français ein

 

Faisons du théâtre  -  Lasst uns Theater spielen

Wir wollen spontan und kreativ Szenen aus dem Alltag spielen. Es geht nicht darum, ein Theaterstück auszusuchen und die Rollen zu verteilen.

An diesem Abend werden wir von Bildern ausgehen, die wir in Szene setzen.

Wir werden dazu Gemälde von bekannten Künstlern wie Renoir, Manet, Seurat, Liebermann, Kirchner etc. projezieren, auf denen mehrere Personen dargestellt sind. Wir verteilen dann die Rollen, nehmen die Haltung der dargestellten Personen ein, und los geht es mit der Improvisation.

Wer kann mitmachen? Jüngere und Ältere, Neulinge und Erfahrene, Deutsche und Franzosen.

Gerade in der Mischung liegt oft der besondere Reiz.  Alle, die Freude an der französischen Sprache,

an der Bewegung und am Ausdruck haben, sind herzlich willkommen. 

Bienvenue sur scène !

Einen Kostenbeitrag gibt es nicht, eine Anmeldung ebenso wenig. Einfach kommen und mitmachen!

Wer Fragen hat, kann mir gerne schreiben: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Veronika Ferger