Liebe Mitglieder und Freunde der DFG,

Unser diesjähriges Boules Turnier findet unter veränderten Rahmenbedingungen am Samstag, 01.07.2017 ab 17.00 Uhr auf dem öffentlichen Platz am Nippeser Tälchen statt, auf dem auch der Nippeser Boules Club trainiert. Ein Tisch ist nebenan im Altenberger Hof reserviert, eine Woche zuvor müssen die Mitspieler/innen aus der Tageskarte, die wir ihnen zuleiten werden, ihre Essensbestellung vornehmen. Eine Verzehrgarantie verlangt das Restaurant nicht von der DFG. Der konkrete Anmeldebogen folgt in den Junimitteilungen.
Wer sich schon zuvor im Boulespiel trainieren möchte, ist nach Rücksprache mit den jeweiligen Vorsitzenden herzlich willkommen, an deren Turnieren teilzunehmen.
Der „Boule Club Köln“ würde sich freuen, wenn die DFG am Fronleichnamsturnier am 15.06. im Alten Fort im Friedenspark mit einem Sextett anträte. (www.bouleclubkoeln.de)
Der „Pétanque Club de Cologne“ feiert sein Jubiläum am 24./25.06. auf der Anlage am Thuleweg in Köln-Höhenhaus und heißt Gäste ebenfalls willkommen. (www.pcckoeln.de)

Neu am 13.06, bitte vormerken, die Einladung kommt mit den nächsten Mitteilungen: Faisons du théatre – Lasst uns Theater spielen. Veronika Ferger spielt mit Ihnen spontan und kreativ Szenen aus dem Alltag in französischer Sprache. Jeder kann mitmachen, der Freude an der französischen Sprache hat.

Stammtisch thématique am Donnerstag, den 11.5. um 19.30 h im Wackes, Benesisstr. 59: Die DFG hat im Rahmen des internationalen Jugendaustausches die Kölner Freiwilligen Agentur im Rahmen der Städtepartnerschaft Lille jahrelang finanziell unterstützt. Herr Dr. Richard Quabius berichtet über die verschiedenen Aufgabenfelder und die aktuellen Tätigkeiten der Kölner Freiwilligen Agentur.

africologneFESTIVAL / AUSGABE 2017
vom 14. – 24. Juni 2017 findet die vierte Ausgabe des africologneFESTIVAL der afrikanischen Künste in Köln statt. Präsentiert werden 12 Produktionen: Koproduktionen und Gastproduktionen aus den Bereichen Theater, Tanz und Performance. Die Koproduktionspartner agieren in Ouagadougou, Kinshasa, Brüssel, Marseille, Limoges und Mainz. Die Produktionen werden mit deutscher Übertitelung präsentiert und im Anschluss an alle Vorstellungen gibt es Publikumsgespräche mit den Künstlern.  Zudem erwartet Sie ein umfangreiches Rahmenprogramm mit Filmen, Konzerten, Parties, einem Workshop, (szenischen) Lesungen, einem Themenabend und einer Ausstellung, u.a. im FESTIVALZENTRUM STADTGARTEN. http://www.africologne-festival.de
 
THÉATRE FRANCO-ALLEMAND - La troupe Projets et Projecteurs présente:
"Premières Rencontres"
Les 3, 4, 5 et 6 mai à 20h, le 7 mai à 17h.
Studiobühneköln, Universitätsstr. 16a, 50937 Köln
La pièce sera jouée en allemand et en français.
Réservations: www.studiobuehnekoeln.de, Tél. 0221 470 4513

Mit diesem interessanten Programm wünsche ich Ihnen einen sonnigen und interessanten Auftakt zum Frühjahrsprogramm der DFG

Amicalement

Gudrun Bießmann